Straßenschilder in den USA

US-Straßenschilder

Das Fahren in den USA ist eine großartige Möglichkeit, das Land zu erkunden. Egal ob Sie eine Roadtrip an der Westküste in einem Mietwagen unternehmen oder einen SUV für einen Familienurlaub in Florida benötigen. Die Autovermietung ist ein großes Geschäft in den USA. Praktisch jeder Besucher nutzt den erschwinglichen und zuverlässigen Service.

Das Fahren in den USA sollte eine angenehme Erfahrung sein. So dass der Verkehr fließen kann sind die Straßen breit und Fahrspuren sind normalerweise reichlich vorhanden. Es ist aber ratsam, sich über die Verkehrsschilder in den USA zu erkundigen, bevor man ankommt. Nur um sich mit einigen Regeln der Straße in den Vereinigten Staaten vertraut zu machen. Wenn Sie es nicht gewohnt sind, aud fünf spurigen Autobahnen zu fahren, könnten die Schilderbrücken ziemlich überwältigend sein. Wie die meisten Dinge im Leben, ist die Planung im Voraus und die Vorbereitung der Schlüssel zu einer angenehmen Reise. Sehen Sie hier unsere Liste der Verkehrszeichen in den USA und machen Sie das Beste aus Ihrer Reise in die USA.

Warnschilder in den Vereinigten Staaten

Um auf mögliche Gefahren hinzuweisen sind Warnschilder in den USA oft rot oder gelb. Sie sollten alle Warnschilder in den Vereinigten Staaten beachten. Diese sind darauf ausgelegt sind, Sie vor möglichen Gefahren zu warnen.

US-Informationsschilder

Informationsschilder in den Vereinigten Staaten sind die am häufigsten verwendeten Verkehrsschilder in den Vereinigten Staaten. Sie werden im Allgemeinen auf jeder Art von Straße verwendet, um den Verkehrsteilnehmern allgemeine Informationen über die von ihnen benutzte Straße zu geben.

Obligatorische Straßenschilder in den USA

Obligatorische Verkehrszeichen in den Vereinigten Staaten werden dort verwendet, wo Sie eine bestimmte Regelung einhalten müssen. Sie sind keine Vorschläge-, Informations- oder Hinweisschilder. Sie müssen eingehalten werden und sind somit wohl die wichtigsten Verkehrszeichen in den Vereinigten Staaten, die Sie kennen müssen.

Vorfahrtszeichen in den Vereinigten Staaten

Vorfahrtszeichen in den Vereinigten Staaten sollen klären, wer an der Kreuzung / Straße vor Ihnen Vorrang hat. Wenn Sie in einem Land fahren, in dem Sie auf der anderen Straßenseite fahren, stehen die Prioritäten wahrscheinlich im Gegensatz zu dem, was Sie kennen. Kreisverkehre sind ein bemerkenswerter Unterschied.

Verbotsschilder in den USA

Oft werden bestimmte Fahrzeugtypen und bestimmte Manöver, wie das Verbot von Wendungen oder die Festlegung von Höchstgeschwindigkeiten einzuschränken, abgebildet auf sogenannten Verbotsschildern.

Hier erfahren Sie mehr über die Verkehrsregelungen in Kanada.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.